Diverses, Facebook, Twitter

Eine Minute im Internet: So viel verdienen Apple, Google & Co.

11. Februar 2016
Eine Minute im Internet

Wie viel Geld in Euro verdient Apple minütlich? Und wie viel Umsatz macht YouTube jede Minute? Wie viel Geld wird weltweit in 60 Sekunden bei Amazon ausgegeben und verdient Twitter überhaupt Geld?

Auch wenn du dir diese Fragen vielleicht noch nicht gestellt hast, die Antworten werden dich vielleicht überraschen…

Nachdem ich vor einigen Tagen aufgezeigt habe, wie viel eine Minute im Internet an Internet-Datenverkehr bedeutet, widme ich mich heute mal der wirtschaftlichen Seite.

Anhand der Internetseite „Battle of the Internet Giants“ habe ich eine übersichtliche Grafik mit Euro-Beträgen für dich erstellt.

50% des Gesamt-Gewinns geht an Apple

Innerhalb einer Minute erwirtschaften diese Internet- und Technologie-Konzere einen Gesamt-Gewinn von 126.934€. Allein die Hälfte dieses Betrages (63.064€) verbucht Apple auf seinen Konten.

Bei fast 300.000€ Umsatz (IN EINER MINUTE!) vermeldet Apple also eine Rentabilität von 21,7%. Konkurrent Microsoft setzt zwar nicht mal die Hälfte dessen um, behält jedoch mehr vom Kuchen: 28,1% – Amazon übrigens nur 0,4%.

57,2%: Dropbox ist das rentabelste Unternehmen!

Zwar setzt der kostenlose Cloud-Speicher Dropbox jede Minute „nur“ 376€ um, erwirtschaftet aber einen minütlichen Gewinn von 215€. Auf den selben Betrag kommt auch Streaming-Dienst Netflix, muss dafür allerdings auch 7.467€ umsetzen.

So viel verdienen Apple, Google & Co. in EINER Minute

So viel verdienen Apple, Google & Co. in EINER Minute

Twitter in der Krise

Vielleicht nach aktuellen Meldungen nicht unerwartet, aber dennoch erschreckend: Der kriselnde Kurznachrichtendienst Twitter verbucht minütlich fast doppelt so viel Kosten wie Umsatz. Das entspricht einer Rentabilität von -95%

Nur yelp gibt aktuell mehr Geld aus als es einnimmt. Das Empfehlungsportal verliert alle 60 Sekunden 13€.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (14 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5)

Gefällt dir dieser Artikel?

Dann trage dich jetzt kostenlos für meinen Social Media Newsletter ein und werde Teil einer tollen Community. Verpasse keine Social Media News und keinen meiner Praxis-Tipps zu Facebook, Instagram, Snapchat & Co.

Leser dieses Artikels lesen auch…

Ein Kommentar

  • Reply WooCommerce Themes 2016, die du kennen musst! 11. Oktober 2016 at 11:33

    […] die logische Konsequenz aus unserer Internetnutzung (siehe auch dazu die beeindruckenden Zahlen in Eine Minute im Internet). Werbung und die Förderung des eigenen Business ist effektiver und einfacher geworden. Social […]

  • Hinterlasse einen Kommentar

    2 Shares
    Share1
    Tweet1
    Pin
    Share