WordPress für Durchstarter | 7-tägiger GRATIS-Kurs


 
Du möchtest WordPress lernen und in wenigen Schritten deine eigene WordPress Website erstellen – weißt aber gar nicht, wo du anfangen sollst?

In meinen kostenlosen 7-tägigen WordPress Kurs erkläre ich dir Schritt für Schritt, wie du eine WordPress Webseite erstellen kannst:

  • Was ist WordPress und wie funktioniert es?
  • Was bedeutet WordPress Hosting und welche Anbieter sind besonders gut?
  • Was sind Themes & Plugins?
  • Worauf muss ich aus rechtlichen Aspekten achten?
  • Was ist SEO und wie funktioniert es für WordPress?

 
WordPress lernen Kurs deutsch gratis

 
Trage jetzt deine E-Mail Adresse ein und werde mit meinem GRATIS-Kurs zum WordPress-Durchstarter.

Meine WordPress Schulung ist wirklich 100% GRATIS. Trage jetzt einfach deine E-Mail Adresse ein und erhalte in den nächsten 7 Tagen täglich eine E-Mail von mir mit WordPress Tipps & Tricks:


 

WordPress lernen – nutze ein einzigartiges Content-Management-System!

Wenn du WordPress lernen möchtest, befindest du dich damit in allerbester Gesellschaft. Das Content-Management-System (kurz: CMS) gehört zu den gebräuchlichsten Anwendungen seiner Art. Du kannst WordPress verwenden, um Webseiten in allen Formen zu schaffen – vom einfachen Blog bis hin zur aufwendig gestalteten Verkaufs-Webseite. Dabei ist WordPress leicht und intuitiv zu bedienen. Durch zahlreiche Plugins bietet es einen sehr großen Funktionsumfang. WordPress-Kenntnisse helfen dir dabei, die Vielfalt der Software voll auszuschöpfen.

WordPress lernen – welche Vorteile hat eine Schulung?

Eine WordPress-Schulung vermittelt dir diejenigen WordPress-Kenntnisse, die du brauchst, um eine Webseite einzurichten und zu betreiben. Je besser du die Oberfläche der Software kennst, desto besser und zielgerichteter kannst du mit ihr umgehen.

WordPress ist vor allem deshalb beliebt, weil es auf vielfältige Art und Weise verwendet werden kann und seinen Nutzern dabei die Möglichkeit bietet, optisch ansprechende, leicht bedienbare Webseiten aller Art umzusetzen. Bei der Nutzung eines Content-Management-Systems benötigst du keine Programmierkenntnisse.

Es reicht aus, zu wissen, wie du mit der Benutzeroberfläche umgehen musst. Du kannst mit der Unterstützung von WordPress eine professionelle Webseite online stellen, die dir – wenn gewünscht – sogar Einnahmen generieren kann. Dabei ist WordPress selbst komplett kostenlos zugänglich!

Wann passt eine WordPress-Schulung zu dir?

Möchtest du WordPress lernen und moderne Webseiten mit wenig Aufwand online stellen? Dann bist du ein geeigneter Teilnehmer für meinen kostenlosen WordPress-Kurs! Du benötigst kein Vorwissen und keine besonderen Fachkenntnisse. Es kommt nur darauf an, dass du motiviert bist, mit einem der gebräuchlichsten Content-Management-Systeme eine Webseite nach deinen Wünschen zu gestalten.

WordPress wird auch von Profis verwendet, die sich ihren Lebensunterhalt mit dem Aufbau und Betrieb von Webseiten verdienen. Gerne möchte ich dir zeigen, dass WordPress aus gutem Grund noch nie so populär war, wie heute!

Trage daher jetzt deine E-Mail Adresse ein und erhalten in den nächsten 7 Tagen GRATIS täglich eine E-Mail mit einer neuen Lektion meines Kurses WordPress-Durchstarter: